Wir suchen Auszubildende mit erfrischendem Temperament und spritzigen Ideen zum Ausbildungsbeginn 01.09.2020.

Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d) 

Was machen die eigentlich?

Fachkräfte für Lebensmitteltechnik sorgen maßgeblich für die Qualitätssicherung während des gesamten Produktionsablaufs - vom Rohstoff bis hin zum fertigen Produkt. In diesem Beruf sind technische, analytische und kreative Lösungen gefragt. 

...und bei Adelholzener?

...gehört als Fachkraft für Lebensmitteltechnik die technische Steuerung von Maschinen, Abfüll-, Produktions- und Verpackungsanlagen und die Organisation des Rohstofflagers zu Deinem Alltag. Die Tätigkeit ist verknüpft mit chemischen und mikrobiologischen Analysen, der Prüfung von neu angelieferter Ware und der Endprodukte. Du bist zuständig für die gleichbleibende Qualität der Adelholzener-Produkte, hierfür stehen Dir modernste Produktionsstraßen und neueste Laborausstattung zur Verfügung. 


Erforderlicher Bildungsabschluss:

Guter qualifizierender Mittelschulabschluss // mittlerer Bildungsabschluss erforderlich

Dauer:

3 Jahre Ausbildung

Berufsschule:

Blockunterricht in der Staatlichen Berufsschule Starnberg; Unterbringung im Wohnheim

Adelholzener Alpenquellen GmbH

St.-Primus-Str. 1-5
83313 Siegsdorf
http://www.adelholzener.de

Ansprechpartner: Tanja Irlacher
Telefon:   08662 62-430
E-Mail:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf die Zusendung Deiner aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Zum Seitenanfang

               Copyright © 2017 Siegsdorfer Gewerbeverbund